Datenschutzerklärung zur Kommunikation mit WhatsApp:
Nachfolgend möchten wir Dich über unsere Datenschutzerklärung informieren. Du findest hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite und von WhatsApp. Wir beachten dabei das für Deutschland geltende Datenschutzrecht soweit es uns technisch möglich ist. Wir weisen Dich ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail und WhatsApp) Sicherheitslücken aufweisen kann und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer der Kommunikation mit dem Support von Bikeomania Obrigheim, gemäß DSGVO, Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Bikeomania Obrigheim, informieren.
Der Websitebetreiber nimmt Deine Datenschutz sehr ernst und behandelt Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften und den technischen Möglichkeiten.
Bedenke, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken belegt sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Nutzung von WhatsApp
WhatsApp ist ein Messengerdienst von Facebook.
Der Firmensitz ist WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 ,Irland. WhastApp besitzt das Privacy Shield der USA https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TSnwAAG&status=Active und kann daher laut Art 45 DSGVO die personenbezogenen Medadaten in der USA auswerten. Bikeomania Obrigheim verwendet zusätzlich den Hinweis zur Einwilligung um laut DSGVO Art. 6 1.Absatz und Art. 49 den Kommunikationspartner durch eine digitale Einwilligung über die Website oder aus der E-Mail ohne Kopplung an andere Angebote oder Versprechen.
Auf dem, für diesen bereitgestellten Service über WhatsApp, verwendetem Smartphone sind ausschließlich Kontakte welche den AGBs von WhatsApp zugestimmt haben. Realisiert durch MDM oder Verwendung von WhatsApp in einen virtuellen Raum. Verwendet wird WhatsApp Business und über das Unternehmensprofil sind die DSGVO relevanten Webseiten erreichbar und werden auch hier aufgelistet. Zur Löschung und zum Ändern einer Nummer kann WhatsApp verwendet werden und der Kontakt wird aus dem Zugriff von WhatsApp entfernt. Um einen Löschungsantrag auszuführen, bitte Kontakt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bearbeitungsdauer max. 30 Tage.

https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy
https://faq.whatsapp.com/de/smba/
https://faq.whatsapp.com/general/26000121
https://www.datenschutz.rlp.de/de/themenfelder-themen/whatsapp/